Berliner Wanderverband
der Fachverband Wandern im LSB Berlin
www.berliner-wanderverband.de



Willkommen

Der Berliner Wanderverband e.V. (Berliner Wanderverband, BWV) wurde 1967 unter dem Namen "Fachverband Wandern Berlin e.V." und mit dem Ziel gegründet, als Berliner Dachorganisation die Sportart Wandern im Landessportbund Berlin zu vertreten.

Im Januar 2017 waren ihm 25 Mitgliedsvereine angeschlossen.


Angebote des Wanderverbandes

Der Berliner Wanderverband bildet Einzelmitglieder seiner Mitgliedsvereine zu Übungsleitern ("Wanderführern") aus.

Einmal im Jahr wird Quer durch Berlin, eine Streckenwanderung mit unterschiedlichen Einstiegspunkten, angeboten. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

In Tradition des Wandersport-Verbandes Berlin e.V. treffen sich Wanderer alljährlich zur Frühlingswanderung.

An regionalen Großveranstaltungen beteiligt sich der Berliner Wanderverband oder richtet sie aus (z.B. Erlebnistag Wandern).


Angebote der Mitgliedsvereine

Die Mitgliedsvereine des Berliner Wanderverbandes bieten an:

  • Spaziergänge, leichte Wanderungen, sportliche Wanderungen, Bergwandern, Bergsteigen

  • Wanderungen mit dem Fahrrad, auf Skiern, mit dem Boot

  • Walking, Lauftreffs, Inlineskating

  • Jeder Mitgliedsverein setzt dabei seine eigenen Schwerpunkte. Manche Vereine betreiben ausschließlich das Wandern zu Fuß, andere bieten hauptsächlich andere Sportarten an.

    Auf der Suche nach einem geeigneten Wanderangebot sind die Ansprechpartner der Vereine gern behilflich.

    Etliche der Veranstaltungen der Mitgliedsvereine finden sich im Berlin-Brandenburger Wanderplan (Herausgeber: Berliner Wanderverband e.V.).


    Internetauftritt

    Ansprechpartner für Angelegenheiten des Internetauftritts sowie dessen Nutzungsbedingungen finden Sie im Impressum.

    Viel Freude am Wandern wünscht Ihnen Ihr
    Berliner Wanderverband
    Letzte Revision:  08.03.2017